N.i.Z, Band 1 – 6

A1/2 | A3/4 | B1/2 | B3/4 | C1/2 | C3/4

3 x 2 Bücher, Struktur und Entstehung

N.i.Z steht für ‚Nichts ist Zufall‘. Der strukturelle Grundgedanke dieser Arbeit ist, eine Bildreihe in Bücher zu packen. Für zwei Bucher wurden 4 x 9 DIN A3 Blätter zusammen geglebt, dann über den ganzen Bogen 19 x 13 cm große Flächen aus geschnitten. Diese wurden bearbeitet, dann wieder eingesetzt und der 5,04 x 89,1 große Bogen in Gänze überarbeitet. Anschließend wurde dieser wieder in 36 DIN A3 Blätter geschnitten, um daraus die Bücher zu machen. Insgesamt wurden drei großen Bögen erstellt, mithin 2 x 3 Bücher a 18 Doppelseiten.